Spiegelungen / Spiegelbilder

Der Blick in den Spiegel löst Fragen der eigenen Identität aus. Vor diesem Hintergrund reflektiert die Bildserie Selbstwahrnehmungen und Selbstbefragungen des Subjekts. Sie zeigt Figuren, die sich in Momenten des Innehaltens prüfend, überrascht, zweifelnd oder angstvoll im Spiegel anschauen. So geraten die Spiegelbilder zu Wunsch-, Fremd- oder Angstbildern des eigenen Ichs.